DATENSCHUTZ

​Wir wissen, dass es Ihnen wichtig ist, wie Informationen über Sie verwendet und weitergegeben werden, und wir schätzen es, dass Sie darauf vertrauen, dass wir dies sorgfältig und vernünftig tun. Diese Erklärung informiert Sie darüber, wie wir mit Ihren personenbezogenen Daten umgehen, wenn Sie unsere Webseite besuchen, informiert Sie über Ihre Datenschutzrechte und darüber, wie das Datenschutzrecht Sie schützt.

Es ist wichtig, dass die personenbezogenen Daten, die wir über Sie speichern, korrekt und aktuell sind. Bitte informieren Sie uns, wenn sich Ihre persönlichen Daten während Ihrer Beziehung zu uns ändern.

Diese Webseite ist nicht für Kinder bestimmt, und wir erfassen nicht wissentlich Daten über Kinder.

Bitte beachten Sie, dass unsere Webseite Links zu Webseiten und Anwendungen von Drittanbietern enthalten kann.

 

Wenn Sie auf solche Links klicken, ermöglichen Sie es unter Umständen Dritten, Daten über Sie zu sammeln oder auszutauschen. Wir haben keine Kontrolle über diese Anwendungen oder Webseiten von Drittanbietern und sind nicht verantwortlich für deren Datenschutzerklärungen. Wenn Sie unsere Webseite verlassen, empfehlen wir Ihnen, die Datenschutzerklärung jeder Webseite, die Sie besuchen, zu lesen.

Personenbezogene Daten oder persönliche Informationen sind alle Informationen über eine Person, anhand derer diese Person identifiziert werden kann. Wir können verschiedene Arten von personenbezogenen Daten über Sie erheben, verwenden und speichern, die wir wie folgt zusammengefasst haben:

- Personendaten einschließlich Ihrem vollständigen Namen, Titel und ggf. Schuhgröße

- Kontaktdaten einschließlich Lieferadresse, E-Mail-Adresse und Telefonnummern.

- Marketing- und Kommunikationsdaten einschließlich Ihrer Präferenzen für den Erhalt von Werbung.

Keine dieser Informationen geben wir weiter an Dritte.

Wir verwenden verschiedene Methoden, um Daten von Ihnen und über Sie zu erheben, unter anderem folgende:

- Direkter Kontakt: Sie können uns Ihre Identität und Ihre Kontaktdaten mitteilen, indem Sie Formulare ausfüllen oder mit uns per Post, Telefon, Chat, E-Mail oder anderweitig korrespondieren.

- Automatisierte Technologien oder Interaktionen. Während Sie mit unserer Webseite interagieren, können wir automatisch technische Daten über Ihre Ausrüstung, Surfaktionen und Surfmuster sammeln.

 

Wir sammeln diese personenbezogenen Daten mit Hilfe von Cookies und anderen ähnlichen Technologien. Wir können auch technische Daten über Sie erhalten, wenn Sie andere Webseiten besuchen, die unsere Cookies verwenden. Bitte beachten Sie unsere Cookie-Richtlinie mit weiteren Informationen hierzu.

Wir verwenden Ihre personenbezogenen Daten nur dann, wenn es das Gesetz erlaubt. In den meisten Fällen werden wir Ihre persönlichen Daten unter folgenden Umständen verwenden:

- Wenn wir den Vertrag erfüllen müssen, den wir mit Ihnen abschließen oder abgeschlossen haben.

- Wenn die aus berechtigten Interessen unsererseits (oder seitens eines Dritten) notwendig ist und Ihre Interessen und Grundrechte diese Interessen nicht überwiegen.

- Wenn wir einer gesetzlichen oder behördlichen Verpflichtung nachkommen müssen.

Unter bestimmten Umständen gibt Ihnen die Datenschutzgesetzgebung Rechte in Bezug auf Ihre personenbezogenen Daten:

- Zugang zu Ihren persönlichen Daten anfordern.

- Korrektur Ihrer personenbezogenen Daten anfordern.

- Löschung Ihrer personenbezogenen Daten anfordern.

- Widerspruch gegen die zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten.

- Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten anfordern.

- Übertragung Ihrer personenbezogenen Daten anfordern.

- Recht auf Widerruf der Zustimmung.

Wenn Sie eines der oben genannten Rechte ausüben möchten, schicken Sie bitte eine E-Mail an info@oscaryvickytango.com

Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten nur so lange, wie es für die Erfüllung der Zwecke, für die wir sie erhoben haben, erforderlich ist. Die maximale Dauer sind 10 Jahre nach der letzten Interaktion.

Sie brauchen keine zu Gebühr zahlen, um auf Ihre personenbezogenen Daten zuzugreifen (oder um eines der anderen Rechte auszuüben). Wir können jedoch eine angemessene Gebühr erheben, wenn Ihre Anfrage eindeutig unbegründet, wiederholt oder übertrieben ist.

Alternativ können wir uns unter diesen Umständen weigern, Ihrer Bitte nachzukommen.

Wir versuchen, auf alle berechtigten Anfragen innerhalb eines Monats zu antworten.

 

Gelegentlich kann es länger als einen Monat dauern, wenn Ihre Anfrage besonders komplex ist oder wenn Sie mehrere Anfragen gestellt haben. In diesem Fall werden wir Sie benachrichtigen und auf dem Laufenden halten.